17.06.2024, 8:15 Uhr: Aktuelle Informationen zum Hochwasser an der Donau finden Sie hier.

 Ludwig-Donau-Main-Kanal


ein ehrgeiziges Bauvorhaben

Der Ludwig-Donau-Main-Kanal war der Vorgänger des heutigen Main-Donau-Kanals und ist heute ein herausragendes Industriedenkmal, dass in Teilen noch erhalten ist.

Wann wurde der Kanal gebaut? Und warum wollte König Ludwig I. überhaupt einen Kanal?

Alter Hafen Kelheim - links das ehemalige Hafenbecken und rechts sieht man einen ehemaligen Kran und ein Teil des früheren Lagerhauses
Alter Hafen Kelheim mit Kran und Hafenbecken. Im Hintergrund ist die alte Franziskaner Klosterkirche zu sehen, in der sich heute das Orgelmuseum befindet.
Ludwig-Donau-Main-Kanal in Essing mit ehemaligen Schleusenwärterhäuschen
Ludwig-Donau-Main-Kanal in Deising bei Riedenburg. Hier sieht man die Schleuse Nr. 11 und rechts das ehemalige Schleusenwärterhäuschen.
An beiden Uferseiten des Ludwig-Donau-Main-Kanals in Essing stehen viele Bäume.


Jetzt reinhören:

Bayerische Version

Deutsche Version

Leichte Sprache

English version

Download Barrierefreie PDF-Datei

Popup Logo

Was ist los in der
Urlaubsregion Kreis Kelheim?
Mit unserem Newsletter bleiben Sie auf dem Laufenden!

Gleich anmelden!