Wegweiser-Corona:  Atuelle Informationen finden Sie hier:

Holledauer G'schichtn


Das Hopfenland Hallertau erleben

Vom kleinen Schuhmacher-betrieb zum Global Player

Das Mainburger Unternehmen HAIX baute den ersten Feuerwehrstiefel aus Leder und ist seit knapp 30 Jahren Weltmarktführer in diesem Gebiet. Mit der Zeit kamen auch weitere Segmente hinzu, in denen die Träger keine Kompromisse im Bereich Qualität und Sicherheit eingehen. „Heroes wear HAIX“...

ZUR HAIX WORLD

Mainburger Stadtgeschichten

Die Stadt Mainburg, das "Herz der Hallertau", ist idyllisch inmitten von weitläufigen Hopfengärten mit ihren meterhoch aufragenden Hopfenranken gelegen.
Die Rad- und Wanderwege in der Umgebung laden ein, die Region zu erkunden und die Faszination Hopfen mit allen Sinnen zu erleben.

Zu den Mainburger Stadtgeschichten

Eine Hommage an die bayerische Braukunst

Die Liebe zu Kunst, Philosophie und – Zwergen verband den Bräu Leonhard Salleck und den österreichischen Künstler Friedensreich Hundertwasser. Diese Gemeinsamkeit war der Grundstein für die einzigartige Vereinigung von Bier und Kunst und ließ auf dem Gelände des Weißbierbrauers Kuchlbauer im niederbayerischen Abensberg wahrlich Großes entstehen...

Zu Kuchlbauer's Bierwelt

Abensberger Stadtgeschichten

Die facettenreiche Geschichte der Babonenstadt Abensberg zeigt sich besonders eindrucksvoll bei einem Besuch der historischen Altstadt mit ihren prächtigen Bürgerhäusern, dem historischen Rathaus und dem Maderturm.
Von April bis Juni dreht sich im Genussort Abensberg alles um den Spargel. Die als Weltgenusserbe ausgezeichnete Spezialität genießt man direkt auf den Höfen oder in der heimischen Gastronomie.

Zu den Abensberger Stadtgeschichten
Illustration Hopfen

Der Herkules der Hallertau

Die Hopfenerlebnishöfe in der Hallertau

Von Anis bis Zitrus, von Banane bis Pfefferminze: Die Vielfalt der Aromen von Hopfensorten begeistert Brauer und Bierkenner auf der ganzen Welt. Mit seiner würzigen und kraftvollen Note ist die Sorte Herkules der wahre „Held“ der Hallertau. Mit den Hopfenbotschafterinnen sind Sie dem Geheimnis des grünen Goldes auf der Spur...

Zu den Hopfenerlebnishöfen

Hopfenland Hallertau

Sanfte Hügel und Hopfengärten so weit das Auge reicht: Das ist die Hallertau, die Heimat des Hopfens. Der Anbau des grünen Goldes hat in der Hallertau eine jahrhundertelange Tradition und prägt bis heute die Kultur der "Holledauer". Zur Erntezeit im Spätsommer liegt der intensive würzige Duft des Hopfens in der Luft. 

Zum Hopfenland Hallertau