22.07.2024: Aktuelle Umleitungen am Donau-Radweg und Fünf-Flüsse-Radweg finden Sie hier.

Sonderausstellungen


Besondere Ausstellungen in 2024

Die Museen in der Urlaubsregion Kelheim überzeugen nicht nur durch ihre sorgfältig kuratierten Dauerausstellungen. Jedes Jahr eröffnen Sie ihren Besuchern mit spannenden Sonderausstellungen neue Perspektiven und tiefe Einblicke in die Urlaubsregion. So staunen Sie im Archäologischen Museum Kelheim nicht nur über naturheilige Plätze in der vorgeschichtlichen Zeit, sondern reisen zurück in das Kelheim der 1950er und 1960er Jahre. Im Stadtmuseum Abensberg widmen Sie sich ganz der modernen Künstlerin Rita Karrer, einer gebürtigen Abensbergerin. Im MEMU Essing widmet sich eine beeindruckende Kunstausstellung verschiedener Künstler dem Thema Wasser. Ein Highlight erwartet Sie auch in der Befreiungshalle: Eine Fotoausstellung gibt Einblicke hinter die architektonischen Kulissen der Ruhmeshalle!

Kunstausstellungen im MEMU Essing


"WASSERSTOFF#ALLES IN FLUSS" und "DIE LINIE ALS PHÄNOMEN DER MALEREI II"

Kurator Harry Meyer gibt in dem Video Einblicke in die beiden außergewöhnlichen Ausstellungen.
Sie sind noch bis 8. September, jeweils Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr im MEMU Essing zu sehen.

Popup Logo

Was ist los in der
Urlaubsregion Kreis Kelheim?
Mit unserem Newsletter bleiben Sie auf dem Laufenden!

Gleich anmelden!